0

Das kleine Buch der Verschwörungen

Nichts ist, wie es scheint, Riva

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783936994322
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S.
Format (T/L/B): 1 x 19 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Waren die Amerikaner wirklich auf dem Mond? Verschwörungen, Komplotte, Intrigen, Mythen und Geheimnisse haben die Menschheit von jeher bewegt. Viele zweifeln daran, ob die offiziellen Erklärungen für bestimmte Ereignisse aus Vergangenheit und Gegenwart wirklich der Wahrheit entsprechen. Dieses Buch lüftet den Schleier und bringt Licht in das Dunkel des Geheimnisvollen. Blicken Sie hinter die Kulissen des 11. Septembers, der Titanic und der Tempelritter.

Autorenportrait

Joel Levy ist einer der bekanntesten US-Spezialisten zum Thema Verschwörungstheorien. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und mehrerer Bücher, darunter "Secret History" und "The Unexplained". Kenn Thomas ist Professor für internationale Studien an der Chicago Universität und Experte auf dem Gebiet der internationalen Wirtschaftspolitik. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Verschwörungstheorien, von Alienlandungen bis zum rätselhaften Tod von J.F. Kennedy. Kenn Thomas ist schon als Autor zahlreicher Bücher in Erscheinung getreten und schreibt regelmäßig für das "Steamshovel Magazin".