0
22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783462053333
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S., zahlr. s/w-Abb.
Format (T/L/B): 3.5 x 22 x 15 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Verfilmt unter dem Titel 'Die Unbeugsamen' - 'ein sehr lesenswertes Buch' Margarete Stokowski.Die Bundesrepublik war lange eine Männerrepublik. Frauen, die sich politisch engagierten, waren wenig sichtbar. 'In der Männer-Republik' ist die spannende Chronik des Kampfes um politische Gleichberechtigung, der bis heute anhält.Erst ein Sitzstreik von CDU-Frauen vor dem Kabinettsaal hatte Kanzler Konrad Adenauer 1961 gezwungen, Elisabeth Schwarzhaupt als erste Ministerin in sein viertes Kabinett aufzunehmen. Was ihn nicht daran hinderte, die Regierungsmitglieder weiterhin mit 'Guten Morgen, meine Herren' zu begrüßen. Als in den Achtzigerjahren mit dem Einzug der Grünen in den deutschen Bundestag der Feminismus auf die politische Tagesordnung trat, war das Hohngelächter groß. Und auch Angela Merkel schlug in ihren Anfangsjahren noch jede Menge männlicher Ignoranz entgegen. Dennoch gab es von Anfang an in allen Parteien großartige Frauen, die sich politisch engagierten. Von ihnen und ihren Kämpfen um Macht und Gleichberechtigung erzählt Torsten Körner in dieser brillant geschriebenen weiblichen Geschichte der Bonner Republik.

Autorenportrait

Torsten Körner ist Schriftsteller, Dokumentarfilmer, Journalist und Fernsehkritiker. Er schrieb die hochgelobten SPIEGEL-Beststeller-Biografien über Heinz Rühmann, Franz Beckenbauer und Götz George und war Juror des Grimme- und des Deutschen Fernsehpreises. Zuletzt war er auch als Regisseur von Dokumentarfilmen tätig, u. a. 'Angela Merkel - Die Unerwartete', 'Drei Tage im September' (nominiert für den Deutschen Fernsehpreis 2018) und 'Schwarze Adler' (Deutscher Fernsehpreis Beste Doku 2021). 2020 erschien bei Kiepenheuer & Witsch sein von der Kritik gefeiertes Buch 'In der Männer-Republik. Wie Frauen die Politik eroberten', der nicht minder gelobte Dokumentarfilm zum Thema ('Die Unbeugsamen') kam 2021 in die Kinos. Im Februar dieses Jahres folgte die Ausstrahlung seines großen Fernsehporträts 'Angela Merkel - Im Lauf der Zeit' auf ARD und Arte.

Leseprobe

Schlagzeile

'Politik ist eine viel zu ernste Sache, als dass man sie allein den Männern überlassen sollte.' Bundesgesundheitsministerin Käte Strobel, 1959.

Andere Kunden kauften auch

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

10,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

27,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

18,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,99 €
inkl. MwSt.