0

Das kleine Gespenst

Tohuwabohu auf Burg Eulenstein - Entdecken. Erzählen. Begreifen: Bilderbuchgeschichten, Kamishibai Bildkartenset, Bilderbuchgeschichten für unser Erzähltheater

16,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 4260179515026
Sprache: Deutsch
Umfang: 13 S., DIN A3, 13 Bildkarten, einseitig bedruckt,
Format (T/L/B): 0.4 x 42 x 29.7 cm
Lesealter: 4-8 J.

Beschreibung

Wie jede Nacht, pünktlich zur Geisterstunde, erwacht das kleine Gespenst. Doch was ist das? Im Burgmuseum wurde alles ganz neu eingerichtet. Uii, wie aufregend! Das kleine Gespenst nimmt sofort alles ganz genau unter die Lupe - und räumt dabei auch gleich noch etwas um. Als der Burgverwalter am nächsten Tag ins Museum kommt, traut er seinen Augen kaum. Es stimmt also doch: Auf Burg Eulenstein gibt es ein kleines Gespenst! Eine klasse Geschichte, ausgedacht von Otfried Preußler, erzählt von seiner Tochter Susanne-Preußler-Bitsch und fürs Erzähltheater im Kamishibai in Szene gesetzt von Daniel Napp. Vorhang auf!

Autorenportrait

Otfried Preußler war bis 1970 Volksschullehrer, seitdem widmete er sich seiner literarischen Arbeit. Er gehört zu den bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchautoren, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.