Man sieht nur mit dem Herzen gut 2019 (kartoniertes Buch)

Buchkalender, Maße(B/H): 12,5 x 15,5 cm 1 Woche/2 Seiten, Mit Gummibandverschluß
ISBN/EAN: 4014489117353
Sprache: Deutsch
Umfang: 182 S.
Einband: kartoniertes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Gut organisiert durchs Jahr 2019 mit den schönsten Zitaten von Antoine de Saint-Exupéry. Dieser hochwertige Buchkalender vereint das Beste aus übersichtlichem Jahresplaner, inspirierendem Geschenkbuch und Tagebuch. Auf jeder Doppelseite ist eine Kalenderwoche abgebildet und alle 4 Wochen leitet eine schön gestaltete Doppelseite in den nächsten Monat über. Außerdem enthält dieser praktische Taschenkalender alles, was in einem Jahresplaner sonst noch üblich ist: Jahres- und Monatsübersichten, Listen mit Schulferien, Feiertagen und Mondphasen sowie eine praktische Einstecktasche im Umschlag. Extraseiten zum Aufschreiben von Notizen können herausgetrennt werden und helfen beim Organisieren des Alltags. Damit nichts verloren geht, hält ein Gummiband den Kalender verschlossen und das praktische Lesebändchen hilft, bestimmte Seiten schnell wiederzufinden. Mit den schönsten Weisheiten vom Kleinen Prinzen und anderen Werken von Antoine de Saint-Exupéry ist dieser Buchkalender ein tolles Geschenk für alle, die den Kleinen Prinzen lieben.
Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren. Nach dem Abitur bewarb er sich an der Französischen Marineschule, fiel jedoch durch die Aufnahmeprüfung. Nach einem Jahr an der École des Beaux-Arts leistete er seinen Wehrdienst und wurde zum Flugzeugmechaniker ausgebildet. In privaten Flugstunden absolvierte er die Ausbildung zum Piloten. Erfolge als Autor feierte er zunächst mit der Novelle L'Aviateur, dann mit seinem zweiten Roman Vol de nuit, der mit dem Prix femina ausgezeichnet wurde. Der Sammelband Terre des hommes mit Texten über Kameradschaft und Menschlichkeit erhielt den Grand Prix de l'Académie Française. 1943 entstand sein wohl bekanntestes Werk Der Kleine Prinz. Von einem Aufklärungsflug während des Zweiten Weltkriegs im Juli 1944 kehrte Saint-Exupéry nicht zurück, sein Flugzeug verschwand auf hoher See vor Marseille.