0

Meine schönsten Wimmelbilder memory

Spieleranzahl: 2-4, Kinderspiel, Extra dicke Karten, ab 30 Monate

14,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 4005556812974
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 5 x 19.2 x 19.1 cm

Warntext

ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.

Beschreibung

Ali Mitgutsch, der als Erfinder der Wimmelbilder gilt, entführt mit seinen unverwechselbaren Bildern an viele spannende Orte. Die stabilen memory Kärtchen zeigen ganz unterschiedliche Motive zu allen wichtigen Kinderthemen: einen Traktor auf einem Bauernhof, einen Leuchtturm, ein Segelboot, Schafe auf der Weide, Zootiere, Kinder am Schlittenhang, ein Schlauchboot auf dem Wasser, eine Rutsche auf einem Spielplatz, ein Schwimmbad, einen Lastwagen auf einer Baustelle ,Kühe auf einer Weide und einen Eiswagen im Stadtpark. Die abwechslungsreichen Motive heben sich untereinander stark durch ihre klare Farbgebung ab. Das erleichtert schon den Kleinsten, die einzelnen Karten gut zu erkennen. SpielInhalt:24 Karten (12 Bildpaare) aus extra dickem Karton Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler Spieldauer: 10-15 Minuten Spieleanleitung in DE.

Autorenportrait

Ali Mitgutsch ist Vater der berühmten "Wimmelbilderbücher", mit denen seit über 40 Jahren Generationen von Kindern aufwachsen. Geboren wurde er 1935 als jüngstes von vier Geschwistern in München. Nach einer harten Kindheit im Krieg wurde er nach einigen Umwegen graphischer Zeichner und studierte an der graphischen Akademie in München. Die nächsten Jahrzehnte waren geprägt von seiner Arbeit, vielen Reisen in exotische Länder und seiner Familie. Mitte der 60 Jahre begann er Kinderbücher zu illustrieren. Für sein Bilderbuch "Rundherum in meiner Stadt" erhielt er 1969 den Deutschen Kinder- und Jugendliteraturpreis, etwas später den Hans-Christian-Andersen-Preis. Die von Ali Mitgutsch entwickelten "Wimmelbücher" stellen einen wichtigen Teil von Mitgutschs Gesamtwerk dar, das mittlerweile über 70 Kinderbücher, Leporellos und Poster umfasst. Ausgelöst durch ein 'Sabbatjahr' 2001 wurde der 'Ali Mitgutsch für Erwachsene' geboren. Mit großer Begeisterung stellt er seitdem seine "Objektkästchen" her. Aus alten Dingen, die schon ein Leben hinter sich haben, baut er kleine ironische Bühnen des Lebens. Ansonsten ist es sein erklärtes Ziel, "ein liebenswürdiger Alter zu werden".