Buchtipps

Natalie ist 13 und lebt ein ziemlich aufregendes Leben. Mit ihrem Großvater, dem renommierten Professor Avery Hardaker, reist sie um die Welt und unterstützt ihn bei seinen Forschungen. Für ihr junges Alter ist sie sehr gebildet, so weiß sie fast alles über Geschichte, die Sterne und beherrscht zudem noch 5 Sprachen fließend. Das Buch beginnt...
Ein biographischer Roman über Joseph de Bologne, dem späteren Chevalier de Saint-Georges. Als dieser war er ab seinem 19. Lebensjahr am Vorabend der französischen Revolution in Frankreich bekannt. Und nicht nur dort. Bekannt als Geigenvirtuose. Als Komponist. Als Fechtmeister. Als Freund von Laclos, dem Autoren der „Gefährlichen Liebschaften“ und...
Eigentlich ist NACHSOMMER ein Familienroman. Klein und fein, ganz im Gegensatz zu dem sonst in diesem Genre oftmals üblichen, kommt er mit etwas mehr als 140 Seiten aus. Die Mutter liegt im Sterben und die Söhne Olof und Carl treffen sich aus diesem Grunde nach vielen Jahren wieder im Sommerhaus der Familie an der schwedischen Schärenküste,...
Slough House ist der Ort, an den der MI5 seine Agenten schickt, die bei einem Einsatz so sehr versagt haben, dass sie eigentlich auch gefeuert werden könnten. Hierhin wird versetzt wer Probleme mit Alkoholismus hat, entschlüsselte Informationen in der Londoner U-Bahn hinterlässt oder King's Cross in einem nur als Übung dienenden Einsatz zum...
„El Greco und ich“ ist der Debütroman von Mark Thompson. Doch wer jetzt den Erstling eines Jungautoren erwartet liegt falsch. Absolut falsch. Es ist ein kluger, reifer Roman. Vielleicht auch ein wenig autobiografisch, immerhin beginnt er 1968. Und da sind seine Hauptpersonen: Der Ich-Erzähler J.J. und sein Freund El Greco, eigentlich Antonio...
Greer Kadetsky war nie eine von denen, die ihre Stimme erhob, wenn ihr Unrecht angetan wurde. Sie war stets unsicher, schüchtern und bewunderte Frauen, die sich selbst lieb gewonnen haben und ihre Weiblichkeit unterzeichneten. Sie fühlt sich von erfolgreichen Frauen eher erschlagen als ermuntert. Greer’s Einstellung änderte sich an jenem Abend,...
Der Medoc-Marathon, manchmal auch Bordeaux-Marathon genannt, ist eine der kuriosesten Sportveranstaltungen, die man sich denken kann. Jedes Jahr führt er unter dem Motto „ Gesundheit, Sport, Gastlichkeit und Feiern“  im September über die Marathon-Distanz durch das wohl berühmteste Weinbaugebiet der Welt, von Weingut, Chateau, zu Weingut....
Rom 2010, Berlusconi, Bunga-Bunga-Stehaufmännchen der italienischen Politik, empfängt gerade Gaddafi, den nordafrikanischen Diktator, küsst ihm die Hand. Gleichzeitig taucht bei Ilaria Profeti, 46 Jahre alt, linksliberale Moralistin und Lehrerin, überzeugte Berlusconi-Gegnerin, aber gleichzeitig mit Piero Casati, einem Mitglied der Forza Italia,...
Elena Richardson lebt mit ihrer Familie, Mann und vier Kindern, in Shaker Heights, einem wohlhabenden Vorort von Cleveland, Ohio. Eine amerikanische Bilderbuchfamilie in typisch amerikanischer Vorortidylle, alles ist heile, geregelt und aufgeräumt, die Welt ist weit weg.  Ein Haus gleicht dem anderen, der Rasen ist ordentlich gemäht, das Laub...
„Wenn er die Bucher so auf dem Neuerscheinungstisch arrangierte, dann war es, als sprächen sie mit ihm, und er spürte ständig den Drang, jedes Einzelne von ihnen in die Hand zu nehmen und darin zu lesen.“ (Hartlieb, 2018) Welches Buch wird dein Leben verändern? Immer wieder aufs Neue schleppt sich Juliette in das trostlose, ermüdende...

Seiten